Physiotherapie

Physiotherapie bedeutet für uns sehr viel mehr als eine Auswahl an Turnübungen auf der Matte. Sie umfasst eine Vielzahl einzelner therapeutischer Methoden zur Verbesserung der Funktion des Bewegungsapparates sowie zur Linderung von Schmerzen.

Zum Einsatz kommen die aktiven oder passiven krankengymnastischen Maßnahmen sowohl bei Erkrankungen der Orthopädie, als auch Neurologie und Inneren Medizin.

Durch einen ausführlichen therapeutischen Befund sowie der ärztlichen Diagnose legt der Physiotherapeut gemeinsam mit dem Patienten das therapeutische Ziel fest. Der oder die Therapeutin begleitet Sie dabei auf dem Weg zu einer weiteren, langfristigen Förderung Ihrer Gesundheit.